Aktuelles

Es geht langsam wieder los.

Hier die Ankündigung für die nächste Beratung sowie das Monatsprogramm für den Juni:

Tinnitus-Beratung am Mittwoch, den 02. Juni 2021 um 17 Uhr im Hörbehindertenzentrum Münster-Hiltrup Westfalenstr. 197  

Der Ortsverein Münster und Münsterland e.V. des DeutschenSchwerhörigenbundes wird Betroffene, Angehörige und Interessierte über Möglichkeiten informieren, welche Wege es geben kann, mit der Volkskrankheit Tinnitus umzugehen. Vertreter vom Schwerhörigenverein Münster werden den Besuchern erläutern, warum es wichtig ist, sich in der Selbsthilfe zu informieren und zu arrangieren. Die beratenden Mitglieder sind selbst hörbehindert und oft auch von Tinnitus betroffen. Die aufgrund der Corona-Pandemie erforderliche Hygieneschutzbestimmungen sind bei der Beratung gewährleistet und auch ein durchsichtiger sog. Spuckwandschutz kann auf Wunsch zum Einsatz kommen.

Weitere Vereinsaktivitäten können entnommen werden unter: dsb-ms.org

Die Beratung und Information ist kostenfrei.

Monat Juni 2021

02. Mittwoch17:00 UhrTinnitus-Beratung
03. Donnerstag17:00  UhrCI-Treffen CI-Erdbeerparty im HBZ
09. Mittwoch17:00 UhrCI-Beratung
11. Freitag17:00 UhrAfter-Work-Treff Motto Sommer
13. Sonntag13:30 Uhr
16:30 Uhr
Singgruppe „Schräge Töne“
Kegeln „Einer steht immer“
15. Dienstag17:00 UhrLBG-Werkstatt Gebärdenkurs
16. Mittwoch18:00 UhrVortrag Neuer Sound-prozessor von AdvancedBionics
18. Freitag17:00 UhrComputerstammtisch Open/Data
19. Samstag10:30 Uhr
18:00 Uhr
CI-Kinderkreis
Fußball EM
23. Mittwoch17:00 UhrHörbehinderten-Beratung
25. Freitag17:00 UhrHerrenstammtisch
30. Mittwoch17:00 UhrTechnik-Beratung
Die Jahreshauptversammlung ist aufgrund der vielen Unklarheiten wegen der Corona-Pandemie auf den 21. August 2021 verschoben worden.

Weitere Hinweise folgen in Kürze

Bleibt alle gesund